Willkommen in Welschbillig

Ich freue mich sehr, Sie auf der Internetseite unserer schönen Mehrortsgemeinde begrüßen zu dürfen. Welschbillig liegt verkehrsgünstig über die Bundesstraße 51 angebunden zwischen den Städten Trier, Bitburg und dem luxemburgischen Echternach. Welschbillig ist die flächenmäßig größte Gemeinde im Gebiet der Verbandsgemeinde Trier-Land. Zu ihr gehören die Ortsteile Welschbillig, Hofweiler, Ittel, Möhn und Träg mit insgesamt 2.809 Einwohnern zum Jahresbeginn 2020. Welschbillig ist besonders durch seine römische und mittelalterliche Vergangenheit über die Grenzen der Region bekannt.

Bereits in der Römerzeit wählten die in Trier residierenden Kaiser Welschbillig zu ihrem Sommersitz und hinterließen im Bereich einer ehemaligen Villa einen Zier- und Ruderteich, der von 112 Hermen umstellt war. Der größte Teil dieser Hermenköpfe konnte bisher geborgen werden und ist im Trierer Landesmuseum zu besichtigen. Diese Anlage wurde beim Bau der heutigen Pfarrkirche entdeckt und gilt als einzigartig diesseits der Alpen. Im 12. Jahrhundert erbauten die Trierer Kurfürsten auf diesem Gelände eine Wasserburg mit vier großen Ecktürmen und einem Wassergraben von 10 bis 20 Metern Breite. Nach der Zerstörung der Burg um 1673 sind lediglich Reste des Nordwestturms und der mächtige Torbau mit seinen beiden Rundtürmen erhalten geblieben.

1291 verlieh Kaiser Rudolf von Habsburg Welschbillig zusammen mit sechs anderen kurtrierischen Orten die Stadtrechte. Das aus dieser Zeit stammende Stadtsiegel dient in leicht modernisierter Form bis heute als Wappen der Ortsgemeinde Welschbillig. Von der ehemaligen Stadtmauer sind nur noch wenige Reste sichtbar. Kleine Abschnitte wurden rekonstruiert. Ihr Verlauf lässt sich immer noch als Begrenzung des alten Ortskernes erahnen.

Auf dem Burggelände befinden sich heute die große neugotische Kirche von 1891 und das kurfürstliche Amtshaus von 1711, das jetzt zusammen mit der alten Burgscheune als Pfarrzentrum dient.

Mit der architektonisch viel beachteten gläsernen Kultur- und Marktscheune verfügt Welschbillig zudem über ein auch überregional geschätztes Veranstaltungszentrum. Die moderne Architektur fügt sich harmonisch in das historische Ensemble Pfarrkirche, Burg. Pfarrhaus und Petersplatz mit einigen schönen alten Bauernhäusern ein. Nicht nur der Hauptort, auch die kleineren Ortsteile sind schön und lebenswert. Diese werden in separaten „Menupunkten“ von den jeweiligen Ortsvorstehern vorgestellt.

Welschbillig hat selbstverständlich nicht nur eine große Vergangenheit, sondern bietet Alteingesessenen und Neubürgern eine lebenswerte Gemeinde mit guter Infrastruktur, vielen kulturellen und geselligen Veranstaltungen und eine gute Infrastruktur mit Schule, Kindergarten, Geschäften und Handwerksbetrieben zur Nahversorgung. Leider hat der im Ortskern gelegene Lebensmittelmarkt zum Jahreswechsel geschlossen. Die Gemeinde arbeitet aktuell an der Ansiedlung eines REWE-Verbrauchermarktes und an der Entwicklung eines Neubaugebietes am Ortsausgang Richtung Helenenberg. Zu diesem Thema, zum Vereins- und Geschäftsleben in der Mehrortsgemeinde mehr zu einem späteren Zeitpunkt. Ich wünsche allen Lesern Gesundheit. Kommen Sie gut durch die Corona-Krise. Den Welschbilligern wünsche ich, dass wir spätestens zur Kirmes wieder zusammen feiern können. Die Auswertigen lade ich herzlich zu einem Besuch im realen Welschbillig ein.

Neu für Sie hinzugefügt

Greifen Sie schnell und gezielt auf die neuesten Inhalte unserer Webseite zu!

01

Corona-Virus

Bedingt durch die Schutzmaßnahmen vor dem Corona-Virus ergeben sich einige Änderungen im täglichen Leben in der Ortsgemeinde. B

Aktuelle Hinweise
02

VHS Kurse 1/2020

Die aktuellen Termine für die Kurse im 1. Halbjahr 2020 der VHS jetzt sind online!

Zur Übersicht
03

Ortskalender 2020

Für das Jahr 2020 stehen in unserer Mehrortsgemeinde wieder zahlreiche Veranstaltungen an. Alle Termine finden Sie in unserer Jahresübersicht 2020.

Ortskalender 2020
04

Umweltkalender 2020

Der aktuelle Kalender mit den Daten für die Abfallentsorgung in Welschbillig und den Ortsteilen für das Jahr 2020 ist online.

Mehr Informationen

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick

Adressen

Wichtige Adressen für das tägliche Leben in der Gemeinde Welschbillig. Hier finden Sie den richtigen Ansprechpartner

Veranstaltungskalender 2020

Der Ortskalender für alle öffentlichen Veranstaltungen im Jahr 2020 in der Gemeinde Welschbillig. Sie können den Kalender auch als PDF herunterladen und lokal speichern.

Kontakt

Auf dieser Seite können Sie uns schnell und einfach eine Nachricht hinterlassen oder z.B. auch ein Feedback zu dieser Seite geben. Wir bemühen uns um eine schnelle Antwort!

Aktuelle Nachrichten

Auf dieser Seite stellen wir Woche für Woche die aktuellen Nachrichten der Gemeindeverwaltung für Sie online bereit.